PuttView Outdoor

Augmented Reality Training auf dem Puttinggrün mit Hilfe der Microsoft Hololens ist in Vorbereitung und im Spätsommer buchbar.

 

Die fazinierende Technolgie ist einzigartig in Deutschland und bei mir im Berliner GC Stolper Heide bald verfügbar. Sehen Sie dazu den Video- Teaser.

PuttView bietet innovative Traingsbedingungen und eine Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten

PuttView setzt auf eine Technologie, der die Zukunft gehört und die viele Bereiche des Lebens verändert. Mit Hilfe von Augmented Reality wird die per Computer errechnete Putt-Linie direkt auf dem Grün angezeigt. Für den aktiven Golfer bedeutet das: Er bekommt in der Realität vor Augen geführt, was sich in seinem Kopf abspielen sollte. PuttView hilft dabei, Schläge anders wahrzunehmen und Fehler schnell zu analysieren. PuttView überzeugt jedoch auch dort, wo mehr Fun als Sport gefragt ist.

 

Der Einzelunterricht ausschließlich am PuttView kostet 70 €

 

-Sie lernen die Breaks für unterschiedliche Putts kennen

-Sie lernen den Ballverlauf in Ausprägung und zeitlichem Verlauf kennen

-Sie erhalten Ausrichtungs- und Dosierungshilfe

-Sie trainieren wichtige Übungen für kurze und mittlere Putts

-Sie spielen ein oder mehrere Spiele auf Punkte und Zeit

 

 

oder sie buchen das "Platin" Paket

 

 

125 min / 200 €

-der Preis gilt für bis zu zwei Personen

-drei Personen für 250 €

-Vermessung des Putters
-Empfehlung zur Putteroptimierung / Datenübersicht
-Analyse der Putt-Technik mit SAM-Puttlab oder Quintic Ballroll
-Techniktraining mit dem SAM-Puttlab oder Quintic Ballroll
-Übungen zur Technikoptimierung
-Übung zur optimalen Augen- und Standposition
-Übung des optimalen Ballrollens
-Übung der Zielfähigkeit
-PDF-Auswertung der Analyse per Mail

-Training am PuttView

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rolf Kinkel - Barbarossastr. 43 - 10779 Berlin - info@rolfkinkel.com - Mobil: +49 173 9273883 - Ust-IdNr. DE205112936